Gisikon-Sins-Obfelden-Ottenbach-Werd

Reuss Fahrt auf der Kantons Grenze

 

Auf der „oberen Reuss“ ab Gisikon fahren wir auf den Kantonsgrenzen zu Zug und Zürich an der Lorzemündung vorbei bis wir schlussendlich beim Johnenbach ganz in den Kanton Aargau hineinfahren. Dieser Flussabschnitt gilt als ruhige Strecke wo der Badeplausch nicht fehlen darf. Bei Sins fahren wir unter der sehenswerten alten Holbrücke durch, ein tolles Erlebnis. Oberhalb Ottenbach triften wir an der alten Wehranlage vorbei, das die Wasserzufuhr zum alten Kraftwerk (heute Museum) sicherstellt. Der ruhige Flussabschnitt bis zur Brücke Werd liegt in der Reussebene oberhalb des Flachsees Bremgarten. Unterwegs sind allerlei Entenvögel zu beobachten. Diese Flussfahrt ist sehr geeignet für Personen die es ruhig mögen.

Die zirka 23 Flusskilometer lange Fahrt dauert je nach Abflussmenge ohne Zwischenhalt bis zu 3 ¾ Stunden.

Unsere Preise

(pro Boot 11 Personen inkl. Bootsführer)

Reuss Fahrt auf der Kantons Grenze: Ein Boot Fahrt Fr. 630.- mehrere Boote Fr. 580.-

Schulen profitieren von sehr preiswerten Angeboten.
Verlangen Sie eine Offerte für Ihre gewünschte Strecke.

 

 

 

 

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close