Rekingen Bahnhof – Chly Rhy – Koblenz – Felsenau – Full

Eine Grenzerfahrung, mit dem Rhein auf der Landesgrenze unterwegs bis Full

Treffpunkt für diese Fahrt ist auf der Höhe vom Bahnhof Rekingen am Rheinufer beim alten Bunker. Zu Fuss in 5 Minuten ab Bahnhof erreichbar. Die Flussstrecke von Rekingen nach Koblenz ist sehr abwechslungsreich. Sie führt uns auf der Landesgrenze via Bad Zurzach/Rheinheim (D), Kadelburg (D) durch den Koblenzer Laufen, einer der letzten natürlich fliessenden Flussabschnitte auf dem Hochrhein, vorbei an den neu renaturierten Auen Landschaft bei Rietheim. Sehenswert unterwegs ist die Bartmühle mit dem imposanten Wasserrad. Der Laufen selber ist bei jedem Wasserstand anders und sehr lebendig zu befahren. Ein Zwischenhalt bietet sich beim Chly Rhy in den Auen-Lebensräumen von Biber, Eisvogel & Co in Rietheim an. Ebenfalls nach dem Koblenzer Laufen sind Zwischenhalte möglich. Weiter geht die Fahrt vorbei an der Koblenzer Insel , der Aaremündung in Felsenau bis nach Full zu Schiffsteg. Die Aare bringt hier in Felsenau im Jahresdurchschnitt mehr Wasser als der Rhein.

Die zirka vierzehn Flusskilometer lange Fahrt dauert je nach Abflussmenge ohne Zwischenhalte bis zu 2 ½ Stunden.

Unsere Preise

(pro Boot 11 Personen inkl. Bootsführer)

Fahrt auf der Landesgrenze bis Full Ein Boot Fahrt Fr. 550.- mehrere Boote Fr. 500.-

Schulen profitieren von sehr preiswerten Angeboten.
Verlangen Sie eine Offerte für Ihre gewünschte Strecke.

 

 

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close